close

UX Design für positive Nutzererlebnisse

26. September 2018

Blog, Design, Usability
Illustration zur UX Design

 

UX Design (User Experience Design) bestimmt das Geschäft. Heute können Konsumenten in nahezu allen Bereichen aus einem riesigen Angebot wählen. Das zwingt Anbieter dazu, ihre Produkte immer attraktiver zu gestalten. Attraktivität entsteht aus Relevanz, Design und einfacher Nutzung.

Was verstehen wir unter UX Design?

User Experience ist die Nutzererfahrung oder auch das Nutzererlebnis. Die Nutzersicht ist eigentlich ganz einfach: Je angenehmer die Erfahrungen eines Nutzers mit einem Produkt, einer Website, App oder einem Online-Shop sind, desto intensiver wird er die Dinge aufnehmen und weiterempfehlen. Eine optimale UX für mobile Endgeräte ist geradezu überlebenswichtig. Wer hier nicht schnell zum Ziel kommt, ist als Kunde verloren.

Die Zeiten, in denen der Nutzer auf einen Inhalt zugreift und passiv konsumiert sind lange vorbei. Vielmehr möchte er interagieren, und das unkompliziert und zielführend.

Hier setzt das UX-Design an. Im Fokus der Arbeit von UX-Designern stehen die Wünsche und Bedürfnisse der Nutzer, wenn sie eine Webseite besuchen, eine App nutzen oder in einem Webshop etwas kaufen möchten. Und eben diese Bedürfnisse gilt es zu ermitteln, sei es durch Beobachtungen oder Befragungen und zu analysieren.

Für die bessere Vorstellungskraft können die Ergebnisse zu sogenannten Personas verdichtet werden. Sie repräsentieren exemplarisch im weiteren Entwicklungsprozess die potenziellen Nutzer. Mit diesen „Kunden“ lassen sich schnell und iterativ Nutzungssituationen für das neue Produkt durchspielen.

Welche Ziele verfolgt das UX Design?

Grundsätzlich verfolgt die Umsetzung von UX Design das Ziel, die Usability (Nutzerfreundlichkeit) einer Internetseite, einer App, eines Webshops etc. zu steigern. Dazu stellen UX Designer Fragen, wie zum Beispiel:

  • Auf welche Weise kann die Webseite/App dem Nutzer einen Mehrwert bieten?
  • Kann der Nutzer die Webseite „im Schlaf“ bedienen, also ist sie intuitiv?
  • Macht es Spaß, sich auf der Webseite umzuschauen und zu verweilen?

Zwar besitzen UX Designer bei längerer Praxis eine Menge Erfahrungen, dennoch ist UX Design kein intuitives Handeln. Vielmehr entwickelt sich das Design als Ergebnis ausführlicher Analysen. Unverzichtbar sind Usability Testings, wie zum Beispiel AB-Tests mit verschiedenen Versionen einer Webseite, die Aufschluss über die wahre Nutzerfreundlichkeit geben.

Ziel der UX Designer ist es, die Rahmenbedingungen für Produkte und Services zu schaffen, die bei den Kunden zu einer positiven User Experience führen, ihr Vertrauen gewinnen und sie in Multiplikatoren verwandeln.

Gibt es Kriterien für ein gutes UX Design?

Am besten funktioniert oft ein einfaches und sauberes UX Design, das sowohl optisch als auch funktional überzeugt. Das ist immer dann der Fall, wenn es dem UX Designer gelingt, eine Webpräsenz zu entwickeln, die in sich logisch und ohne unnötige Brüche funktioniert. Gelingt es, hier die Customer Journey mit einem positiven Ergebnis abzuschließen, ist das Maximum erreicht. Der UX Designer hat aber ebenfalls einen guten Job gemacht, wenn es Spaß macht, eine App zu nutzen.

Ein treffendes Beispiel für eine perfekte User Experience hat die Bloggerin Megan Wilson in ihrer Bananen-Analogie formuliert.

Bananen

  • signalisieren visuell eindeutig, ob sie reif sind oder nicht
  • lassen sich überall störungsfrei und ohne Hilfsmittel verspeisen
  • haben keine Konsumier-Barrieren wie Kerne, Stiele, nicht essbaren Teile
  • sind nicht teuer und daher für jeden verfügbar
  • können sogar dank der Aminosäure Tryptophan, die sich auf den Melatonin- und Serotonin-Haushalt auswirkt, glücklich machen

Was sagt uns die Analogie?

UX-Design umfasst die gesamte Nutzererfahrung beim Konsum eines Produkts. Würde der Nutzer über Kerne stolpern oder sich beim Konsum die Finger schmutzig macht, wäre die perfekte UX einer Banane nicht erreicht.

e-pixler NEW MEDIA GmbH Die Fullservice Internetagentur e-pixler ist Ihr Profi für Webdesign, TYPO3, SEO, Usability. Besuchen Sie uns. Wir beraten Sie!
Eldenaer Straße 35, Haus I Berlin,
030 22056300

Weitere Standorte

Berlin

Magdeburg

Zeuthen